Tipps fuer Alltagshelfer

Tipps für Alltagshelfer

Hilfreiche Artikel für Alltagshelfer

  • Babysitter-Job: 8 Tipps für die Gehaltsverhandlung

    Betreut Redaktion 19. Januar 2016 (1) Kommentar(e)
    Bevor Sie sich nach einer Stelle als Kinderbetreuer umsehen, sollten Sie sich zunächst überlegen, welches Einkommen Sie anstreben. Ausserdem sollten Sie sich nur auf Jobangebote bewerben, die sich innerhalb Ihrer Gehaltsvorstellungen bewegen. Folgende Hinweise können ihnen bei der Gehaltsverhandlung hilfreich sein: Informieren Sie sich über die gängigen Stundenlöhne Gehen Sie sicher, dass Ihre Gehaltsvorstellungen nicht aus dem ...
  • 5 Gründe für Absagen auf Ihre Bewerbung

    Betreut Redaktion 06. Januar 2016 (0) Kommentar(e)
    Bei der Suche nach der richtigen Familie und einem Job als Tagesmutter, Babysitter, Tierbetreuer, Seniorenbetreuer oder als Haushaltshilfe spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Einige Gründe für eine Bewerbungsabsage können Sie schlichtweg auch nicht beeinflussen. Es ist ein sehr persönlicher Job und es sind Emotionen und Subjektivität im Spiel. Sie sollten versuchen, eine Absage auf Ihre ...
  • 6 lustige Spiele für den nächsten Babysitter-Job

    Betreut Redaktion 04. November 2015 (0) Kommentar(e)
    Manche Kinder stehen Ihrem Babysitter ein bisschen misstrauisch gegenüber. Vor allem, wenn es das erste Mal ist, dass sie auf ihn oder sie treffen. Eltern und Babysitter können diese Hürde nehmen, indem sie eine Menge lustige Babysitting Spiele und Aktivitäten im Gepäck haben, um die Kleinen bei Laune zu halten. Hier finden Sie ein paar ...
  • 7 Dinge, die ein Babysitter NIEMALS tun sollte

    Betreut Redaktion 03. November 2015 (0) Kommentar(e)
    Sie haben die Familie kennen gelernt, das Vorstellungsgespräch mit Bravour gemeistert und den Babysitter-Job bekommen: herzlichen Glückwunsch! Jetzt heisst es, dafür zu sorgen, dass Sie ihn auch behalten! Bei der Kinderbetreuung bietet jeder einzelne Job die Chance, Ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und Ihr Netzwerk an potenziellen Arbeitgebern zu erweitern. Aber schon ein kleines Missgeschick ...
  • Als Au-pair im Urlaub mit der Gastfamilie

    Betreut Redaktion 05. Juli 2015 (0) Kommentar(e)
    Viele Familien mit einem Au-pair entscheiden sich dafür, es mit in den Familienurlaub zu nehmen, um vor Ort eine verlässliche Kinderbetreuung und mehr freie Zeit für sich zu haben. Der gemeinsame Urlaub kann für Sie eine gute Möglichkeit sein, Ihre Erfahrungen als Kinderbetreuer auszubauen und gleichzeitig neue Orte zu entdecken. Wenn Sie während ihrer Zeit ...
  • Anmeldung eines Alltagshelfers

    Lena Wintjes 05. März 2015 (0) Kommentar(e)
    Viele Familien brauchen Unterstützung in Ihrem täglichen Leben. Sei es, dass ihr Badezimmer sich nicht von alleine putzt oder dass ein Engpass Mittwochs bei der Kinderbetreuung besteht, weil beide Eltern länger arbeiten müssen. Wichtig ist, sich selbst und seine Bedürfnisse ernst zu nehmen und zu erkennen, dass in solchen Fällen weniger Stress durch mehr Hilfe ...
  • Die Welt als Au-pair entdecken

    Betreut Redaktion 05. März 2015 (0) Kommentar(e)
    Viele junge Menschen wollen während ihres sogenannten “Gap Years”, dem Jahr zwischen Schulabschluss und weiterer Ausbildung, internationale Erfahrungen sammeln. Es gibt viele Möglichkeiten, im Ausland zu lernen oder zu arbeiten, aber die meisten davon sind entweder recht teuer oder eher kurzfristig angelegt. Das Au-pair Programm vereinigt dagegen die Vorteile von vielen internationalen Austauschprogrammen und ermöglicht ...
  • Die 7 häufigsten Fehler bei der Jobsuche

    Betreut Redaktion 02. März 2015 (1) Kommentar(e)
    Auf Betreut.ch sehen wir viele Betreuer, die bei ihrer Bewerbung immer wieder die gleichen Fehler machen. Dabei gibt es einen Hauptfehler: Die Stellenanzeige wird nicht richtig gelesen. Sollten Sie keine Reaktionen auf Ihre Bewerbungen erhalten, könnte das die Ursache sein. Es gibt einige Anzeichen, die Familien zeigen, dass Sie das Job-Angebot nicht richtig gelesen haben. 1. ...
  • 6 Tipps, wie Sie mehr Feedback auf Ihre Job-Angebote erhalten

    Betreut Redaktion 24. Februar 2015 (0) Kommentar(e)
    1. Überarbeiten Sie Ihre Jobanzeige Wenn es mit der Bewerbersuche nicht so recht klappt, heisst die Devise: zurück auf Anfang! Gehen Sie sicher, dass ihre Stellenausschreibung klar formuliert ist. Lesen Sie sie erneut durch, und stellen sich dabei selbst die Frage:“ spricht mich diese Anzeige an?“ Wenn selbst Sie wenig Lust verspüren, sich auf ihre Anzeige ...
  • 14 Profilbilder, die Sie NICHT hochladen sollten

    Marlen Richter 24. Februar 2015 (0) Kommentar(e)
      Wenn Sie sich über Betreut.ch auf einen Job bewerben, ist ein aussagekräftiges Profilfoto das wichtigste. Tatsächlich haben Bewerber mit einem Foto eine doppelt so hohe Chance, von Familien kontaktiert zu werden. Doch nicht jedes Foto ist passend. Selbstredend sollte jedes hochgeladene Bild jugendfrei sein und keine in irgendeiner Form kritischen Gegenstände enthalten. Es gibt aber ...
  • 14 Tipps für mehr Feedback auf Ihre Bewerbung

    Annelotte Cobler 04. Februar 2015 (0) Kommentar(e)
    Nichts ist frustrierender, als sich auf ein Jobangebot zu bewerben, für das Sie perfekt geeignet scheinen, um dann vergeblich auf eine Zusage zu warten. Betreut.ch ist die ideale Plattform, um den Job im Betreuungsbereich zu finden, der perfekt zu Ihnen passt, denn zahlreiche Familien sind hier auf der Suche nach Alltagshelfern wie Ihnen. Aber natürlich ...
  • Wie Sie Ihre Bewerbung an einen Job anpassen

    Claudia Biehl 15. Januar 2015 (0) Kommentar(e)
    Sie sind vielleicht kein Babysitter mit Superman-Eigenschaften, aber Sie mögen viele andere Fähigkeiten besitzen, die für Familien sehr wertvoll sein können. Heben Sie sich von anderen Bewerbern ab, indem Sie den Familien zeigen, wie einzigartig Sie sind und geben Sie Ihre Kenntnisse in Ihrem Profil bei Betreut.ch an. Hier sind 11 wichtige Fertigkeiten, die Ihnen helfen können, ...
  • Die 6 häufigsten Fehler auf Betreut.ch

    Betreut Redaktion 15. Januar 2015 (0) Kommentar(e)
    Manch einem mag die Online-Suche nach dem passenden Alltagshelfer oder dem passenden Job zunächst etwas kompliziert und unübersichtlich erscheinen. Wir wollen Ihnen die Suche auf Betreut.ch so angenehm wie möglich gestalten. Aus diesem Grund haben wir für Sie die häufigsten Fehler, die auf unserer Plattform gemacht werden, zusammengefasst, sodass Sie diese in Zukunft vermeiden können. 1. ...
  • So viel Stundenlohn können Sie als Haushaltshilfe verlangen

    Annelotte Cobler 24. Dezember 2014 (0) Kommentar(e)
    Sie haben eine Familie gefunden, die Sie bei der Arbeit im Haushalt unterstützen wollen. Nun steht das Gehaltsgespräch mit Ihrem neuen Arbeitgeber an und Sie sind noch unsicher, wieviel Stundenlohn Sie mit Ihrer Erfahrung in Ihrer Region eigentlich einfordern können? Ermitteln Sie ein angemessenes Gehalt mithilfe unseres Stundenlohnrechners. Unser Stundenlohnrechner berücksichtigt mehrere Faktoren, die Ihren Stundenlohn ...
  • So viel Stundenlohn können Sie als Tiersitter verlangen

    Annelotte Cobler 22. Dezember 2014 (0) Kommentar(e)
    Was sollte Ihre Arbeit als Hundesitter oder Katzensitter kosten? Sie haben den passenden Arbeitgeber gefunden und die Chemie stimmt sowohl zwischen Ihnen und den menschlichen sowie den tierischen Mitgliedern der Familie. Nun sind Sie noch unsicher, welches Gehalt Sie im Gespräch mit Ihrem neuen Arbeitgebern fordern können und welche Preise angemessen sind. Unser Stundenlohnrechner von Betreut.ch ...
  • Die Babysitter-Tasche

    Annelotte Cobler 15. Oktober 2014 (0) Kommentar(e)
    Wer als Babysitter eine Familie bei der Kinderbetreuung unterstützen möchte, sollte gut vorbereitet sein. Neben vielen tollen Ideen für Spiele und Unternehmungen mit den Kindern, sollten Sie ausserdem noch einige andere Dinge zu Ihrem Babysitter-Job mitbringen oder sich von den Eltern geben lassen, wenn Sie zu gemeinsamen Unternehmungen aufbrechen.   1. Liste mit Notfall-Kontakten In einem akuten Notfall ...
  • 12 Tipps, wie Sie Vertrauen zu Ihrem Babysitter-Kind aufbauen

    Betreut Redaktion 18. Juni 2014 (0) Kommentar(e)
      Wenn Sie einen neuen Job als Babysitter antreten, können sich die Interaktion und das Spiel mit den Kindern anfangs etwas schleppend gestalten. Nicht jedes Kind wird gleich offen auf sie zugehen. Viele sind anfangs eher schüchtern und zurückhaltend und lassen sich erst nach und nach auf eine neue Person ein. Es ist wichtig, dass Sie ...
  • Die 5 häufigsten Probleme zwischen Betreuern und Familien

    Betreut Redaktion 18. Juni 2014 (1) Kommentar(e)
      Ab und zu tauchen selbst nach anfänglicher Harmonie Probleme zwischen Alltagshelfer und Familien auf. In den meisten Fällen können diese jedoch mit simplen Regeln und offenen Gesprächen vermieden oder gelöst werden. Hier finden Sie eine Liste der Top-Five Missverständnisse zwischen Alltagshelfern und Familien und wie sie damit umgehen können. 1. Unpünktlichkeit Familie: Falls Ihr Betreuer des Öfteren zu spät ...
  • Balance im Studentenjob als Alltagshelfer

    Betreut Redaktion 18. Juni 2014 (0) Kommentar(e)
    Es gibt viele Studenten, die sich zur Finanzierung ihres Studiums einen Job als Alltagshelfer suchen. Doch die Vor- und Nachbereitung der Seminare, die Organisation des täglichen Stundenplans, das Lernpensum und die Erwartungen des Arbeitgebers unter einen Hut zu bekommen, ist nicht immer die leichteste Kür. Zum Glück gibt es einige Strategien, die fleissige Studenten davor ...
  • Die Top Bewerbungs-No-Gos für Betreuer

    Betreut Redaktion 18. Juni 2014 (0) Kommentar(e)
    Unabhängig davon, wie viel Erfahrung Sie bereits gesammelt haben: Job-Interviews können ziemlich nervenaufreibend sein. Daher ist es auf jeden Fall hilfreich, die wichtigsten Dos & Don’ts für solche Situationen parat zu haben. Schliesslich wollen Sie einen bleibenden Eindruck hinterlassen – und zwar einen von der positiven Sorte!   Zu wissen, welche Dinge Sie tunlichst vermeiden sollten, kann ...
  • Die 6 Top-Irrtümer bei der Nutzung von Betreut.ch

    Claudia Biehl 18. Juni 2014 (0) Kommentar(e)
    1. Anmeldung in der falschen Kategorie Viele Nutzer, die als Betreuer arbeiten möchten, registrieren sich versehentlich als Familie oder anders herum –  Familien melden sich als Betreuer an. Hier gilt: Wer als Alltagshelfer Familien unterstützen möchte, ist sollte zur Anmeldung auf „Jobs finden“ klicken. Wer einen Alltagshelfer oder Betreuer sucht und sich Unterstützung wünscht, sollte auf ...
  • Kündigung als Betreuer

    Betreut Redaktion 23. Mai 2014 (0) Kommentar(e)
    Es ist stets schwierig, dem Chef zu sagen, dass man seinen Arbeitsvertrag auflösen möchte. Manchmal stellt sich der scheinbar perfekte Job aber als unpassend heraus oder die Pläne von Arbeitgeber und –nehmer sind nicht länger vereinbar. Gerade im Bereich der Betreuung ist eine Kündigung ein sensibles Thema, denn häufig besteht bereits eine Bindung zwischen Familie ...
  • Die passende Kleidung für das Bewerbungsgespräch

    Betreut Redaktion 22. Mai 2014 (0) Kommentar(e)
    Früher oder später stellt sich jeder Bewerber die Frage nach der passenden Kleidung. Da Kleider bekanntlich Leute machen, sollte die Auswahl der passenden Garderobe nicht unterschätzt werden. Im folgendem geben wir Tipps, wie diese gelingt. 1. Babysitter oder Banker? Während Banken und Versicherungsfirmen grossen Wert auf ein seriöses Auftreten in Anzug und Krawatte legen, könnte dies bei ...
  • 12 Top-Eigenschaften des Nachhilfelehrers

    Claudia Biehl 15. Mai 2014 (0) Kommentar(e)
    Das Profil Bereits das Profil des bei Betreut.ch angemeldeten Nachhilfelehrers lässt Rückschlüsse darüber zu, ob dieser Ihren Ansprüchen gerecht werden kann. 1. Ausgebildet Überlegen Sie sich, in welchen Fächern Ihr Kind Nachhilfe benötigt und entscheiden Sie anhand der gelisteten Kompetenzen, welche Ausbildung der Nachhilfelehrer nachweisen sollte. Ein Student, ein Lehrer im Ruhestand oder etwa ein Muttersprachler – wer ...
  • 5 Tipps für Ihr Profil als Nachhilfelehrer

    Betreut Redaktion 15. Mai 2014 (0) Kommentar(e)
    Verpassen Sie Ihrem Profil einen neuen Anstrich und steigern Sie damit Ihre Jobchancen. Wir erklären Ihnen, auf was suchende Familien achten und welche Stärken Sie hervorheben sollten. 1. Details: Platz für Persönliches und erste Referenzen Dieser Bereich dient der Selbst-Präsentation. Geben Sie der Familie einen Einblick in Ihre bisherigen Erfahrungen. Was ist Ihre Motivation, warum möchten Sie ...
  • So viel Stundenlohn können Sie als Babysitter verlangen

    Betreut Redaktion 10. März 2014 (0) Kommentar(e)
    Sie haben eine Familie gefunden, für die Sie als Babysitter arbeiten wollen. Allerdings möchten Sie nicht unvorbereitet in die Gehaltsverhandlung gehen und weniger verdienen als Sie in Ihrer Region bekommen könnten? Dann ermitteln Sie Ihr angemessenes Gehalt mit dem Stundenlohnrechner von Betreut.ch   Der Rechner bezieht mehrere Faktoren in die Ermittlung eines passenden Stundenlohns für den Babysitter ...

Babysitter-Job: 8 Tipps für die Gehaltsverhandlung

Viele Betreuer sind unsicher, was eine angemessene Bezahlung für ihre Arbeit ist und wissen nicht, mit welchen Vorstellungen Sie in die Gehaltsverhandlungen gehen sollen. Mit diesen Tipps geht’s leichter!

5 Gründe für Absagen auf Ihre Bewerbung

Warum Sie den Job nicht bekommen haben und sich die Familie womöglich gegen Sie entschieden hat.

Tipps für Alltagshelfer, Tipps für Alltagshelfer |

6 lustige Spiele für den nächsten Babysitter-Job

Hier bekommen Sie ein bisschen Inspiration für Ihren nächsten Babysitter Job – oder für den Fall, dass ein Babysitter auf Ihre Kinder aufpasst

7 Dinge, die ein Babysitter NIEMALS tun sollte

Sie sind aus einem einzigen Grund als Babysitter engagiert worden: Vertrauen. Halten Sie sich fern von diesen sieben „Babysitter-Sünden“, um das Vertrauen zu rechtfertigen – und Ihren Job zu behalten.

Als Au-pair im Urlaub mit der Gastfamilie

Als Au-pair mit der Gastfamilie zu verreisen und die Kinder in einer fremden Umgebung zu erleben, kann sehr aufregend sein. Allerdings gibt es einige Fettnäpfchen, denen Sie besser ausweichen sollten, damit der Urlaub auch harmonisch verläuft.

Anmeldung eines Alltagshelfers

In wenigen Schritten melden Sie Ihren Babysitter oder Ihre Haushaltshilfe an. Dies ist nicht nur verpflichtend, sondern auch sehr sinnvoll.

Erwachsene & Senioren |

Die Welt als Au-pair entdecken

Neue Länder erkunden und dabei eine neue Sprache lernen? Als Au-pair kann man ins Ausland gehen und dabei seinen Geldbeutel schonen.

Die 7 häufigsten Fehler bei der Jobsuche

Machen Sie bei Ihren Bewerbungen vielleicht immer wieder den gleichen Fehler? Finden Sie es heraus und lesen Sie die sieben häufigsten Gründe für Misserfolg bei der Jobsuche.

6 Tipps, wie Sie mehr Feedback auf Ihre Job-Angebote erhalten

Erfolgreich Bewerber finden- Mit wenigen Tipps zu mehr Feedback. Wir zeigen, worauf Sie achten sollten.

Erwachsene & Senioren |

14 Profilbilder, die Sie NICHT hochladen sollten

Sie versuchen gerade, ein Foto in Ihr Betreut.ch-Profil zu laden und fragen sich, warum manche Bilder nicht angenommen werden? Wir zeigen Ihnen, welche Profilbilder Sie vermeiden sollten.